Aseptische Verarbeitung im Reinraum

Unsere Kompetenz

Unsere Technologien bringen Ihnen innovative und absolut sichere Lösungen für die aseptische und toxische Abfüllung.

Unsere Kompetenz: Füllen und Verschließen aseptischer und toxischer Pharmazeutika

Wir beraten Sie ganzheitlich: Von Kleinstmengen bis hin zu Hochleistungsanlagen für die aseptische und aseptisch toxische Abfüllung von Medikamenten. Und von der ready-to-use Packmittel (RTU) Herstellung bis hin zu Technologien für die Nachverarbeitung.

Wir bringen jahrelange praktische Erfahrungen in allen Stufen des Verarbeitungsprozesses mit: Sowohl in Füll- und Verschließanlagen als auch weit über die Abfülllinie hinaus. Wir verfolgen die aktuellen Entwicklungen am Markt und setzen selbst neue technische Trends.

Aus unseren bisherigen Kooperationen kennen wir Ihre Bedürfnisse – unser Portfolio an Anlagen und Zubehör ist genau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet. Und im Gespräch mit Ihnen lösen wir auch Ihre ganz speziellen Herausforderungen zur Optimierung Ihrer pharmazeutischen Prozesse.

#WeKnowPharma

Die Pharmaindustrie wandelt sich ständig – das ist unsere Herausforderung. Wir bringen nicht nur ein hohes Maß an Know-how und Expertise in allen Aspekten von pharmazeutischen Prozessen, Produkten und Systemdesigns mit, wir verfolgen auch aktuelle Entwicklungen und hören vor allem unseren Kunden zu. Wir kennen uns aus, wenn es um neue Medikamente geht, wie zum Beispiel ADCS, ATMPs, Orphan Drugs oder mRNA-Impfstoffe.

Mit unseren umfassenden Prozesslösungen bieten wir Ihnen Anlagen, die perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Ob Biotech, Impfstoffe oder Heparine, Generika oder Biosimilars, ob Zell- und Gentherapien oder Veterinärmedikamente: Wir bieten die richtigen Maschinen für die Produkt- und Prozessentwicklung im Bereich R&D, für klinische Studien und Kleinmengenproduktion sowie die kommerzielle Abfüllung für Start-Ups bis hin zu Big Pharma, für CMOs und CDMOs.

Bulklinie bei einem Impfstoffhersteller in Indien
groninger-Bulklinie bei einem Impfstoffhersteller in Indien

Über 40 Jahre Erfahrung

Wir haben seit der Gründung unseres Unternehmens im Jahr 1980 dazu beigetragen, dass Menschen mit hochwertigen pharmazeutischen Produkten versorgt werden. Darauf sind wir stolz.

Anlagen und Maschinen von groninger sind weltweit im Einsatz. Sie werden an unseren Standorten in Deutschland und in den USA produziert – Qualität "Made in Germany" und "Made in USA". Mit unserem weltweiten Netz von Vertriebspartnern sind wir immer dicht bei unseren Kunden.

Wir forschen stets den neuesten Trends nach, suchen aktiv den Dialog mit unseren Kunden und arbeiten schon heute an den Ideen von morgen, damit Sie weiterhin Anlagen bekommen, die an der Spitze der Innovation stehen.