Fachinformatiker (m/w/d)

Fachrichtung Systemintegration (Hardware-, Software-, Netzwerkeinrichtung)

Als Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration konzipierst und realisierst du komplexe Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten. Du installierst und konfigurierst Hardwarekomponenten wie Server und Drucker, richtest Betriebssysteme und Netzwerke entsprechend der Nutzeranforderungen ein und verwaltest sie. Au├čerdem behebst du St├Ârungen unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen und hilfst Kollegen, wenn diese sich wegen Hard- oder Softwareproblemen an dich wenden. Benutzerschulungen geh├Âren ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet.

Fachrichtung Anwendungsentwicklung (Erstellung und Anpassung von Software)

Als Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung w├Ąhlst du Software und Datenbanken aus und lernst, diese nach Kundenw├╝nschen zu konzipieren und zu programmieren. Du nutzt geeignete Methoden und Verfahren der Softwaretechnik, verschiedene Programmiersprachen und Entwicklertools. Au├čerdem testest du bestehende Anwendungen und passt die Benutzeroberfl├Ąchen entsprechend an. Dar├╝ber hinaus behebst du Fehler mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen und ber├Ątst und schulst die Anwender.

Das solltest du mitbringen

  • Mittlere Reife/Abitur
  • Technisches Verst├Ąndnis
  • Informatikkenntnisse
  • Spa├č an der Computerarbeit
  • Probleml├Âsungsf├Ąhigkeit
  • Durchhalteverm├Âgen

Weitere Informationen

Start: 2024

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsort: Crailsheim oder Schnelldorf

Berufschule: Schw├Ąbisch Hall

Aus Gr├╝nden der besseren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Formulierung verzichtet. Mit dieser Stellenbeschreibung m├Âchten wir Bewerber ungeachtet ihres Geschlechts ansprechen.