groninger flexcare 10

F├╝llen von OTC-Produkten, Diagnostika und Nahrungserg├Ąnzungsmitteln in kleineren Chargen

Diese sehr kompakte und flexibel einsetzbare Maschine ist hervorragend geeignet f├╝r die produktionssichere Verarbeitung von Glas und Kunststoffflaschen. Individuell auf Ihre Anforderungen angepasst, k├Ânnen auf dieser Anlage verschiedenste Maschinenfunktionen realisiert werden, u.a. Vor- und Nachbegasen, F├╝llen, Tropfer und Spr├╝hpumpen einsetzen, B├Ârdeln sowie drehmoment├╝berwachtes Vor- und Nachschrauben mit Servomotoren. Chargen- und Audittrailprotokolle k├Ânnen flexibel und einfach realisiert werden. Der werkzeuglose Formatteilwechsel kann aufgrund des kompakten Anlagendesigns schnell und leicht durchgef├╝hrt werden, wodurch eine hohe Flexibilit├Ąt und Anlagenverf├╝gbarkeit erreicht wird. 

flexcare 10: F├╝ll- und Verschlie├čmaschine f├╝r Consumer Healthcare Produkte

groninger flexcare 10 Zuf├╝hrung
flexcare 10: Zuf├╝hrung der Objekte
groninger flexcare 10 Zuf├╝hrung F├╝llstation
flexcare 10: Zuf├╝hrung zur F├╝llstation
groninger flexcare 10 Produkttank
flexcare 10: Produkttank
groninger flexcare 10 F├╝llstation
flexcare 10: ├ťbersicht F├╝llstation und zwei Verschlie├čstationen
groninger flexcare 10 Tropfer Sortierung
flexcare 10: Sortierung der Tropfer
groninger flexcare 10 Tropfer einsetzen
flexcare 10: Einsetzen der Tropfer
groninger flexcare 10 Kappen Sortierung
flexcare 10: Zuf├╝hrung und Sortierung der Schraubkappen
groninger flexcare 10 Kappen verschrauben
flexcare 10: Verschlie├čen der Objekte
groninger flexcare 10 Ansicht von oben
flexcare 10: Ansicht der verschiedenen Stationen von oben

Highlights der flexcare 10

groninger flexcare 10 Abf├╝llen

F├╝r kleine und mittlere F├╝llmengen

F├╝llen und Verschlie├čen von Glas- und Kunststoffobjekten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 Objekten pro Minute.

groninger flexcare 10 F├╝llsystem

Alle g├Ąngigen F├╝llsysteme

Die F├╝llstation unserer flexcare-Maschine ist so flexibel aufgebaut, dass alle g├Ąngigen F├╝llsysteme zum Einsatz kommen k├Ânnen. Welches Sie verwenden wollen, k├Ânnen Sie also ganz vom zu verarbeiteten Produkt abh├Ąngig machen. Wir arbeiten beispielsweise mit volumetrischen Rotationskolbenpumpen aus Edelstahl f├╝r manuelles Reinigen oder auch mit Peristaltikpumpen.

GMP freundliches und LF-gerechtes Design

Die Maschine entspricht den GMP Anforderungen und ├╝berzeugt durch den kompakten Aufbau. Au├čerdem besteht die M├Âglichkeit einen Laminar Flow anzubringen.

Inprozesskontrolle des F├╝llgewichts

Die Objekte werden stabil mit Transportrechen durch die Anlage transportiert; so l├Ąsst sich problemlos eine vollautomatische Gewichtskontrolle realisieren.

Technische Daten der flexcare 10

Ausbringung
4.200
Objekte pro Stunde
Verarbeitungsbereich
14-60
Millimeter
F├╝llvolumen
1-400
ml pro Beh├Ąltnis
  • F├╝llsysteme: Rotationskolbenpumpe (RKP) oder Peristaltikpumpe (PP)
  • Verschlie├čen mit bis zu 2 Komponenten